Niedersachen klar Logo

Ausgabe der Weserkarten

Die verschiedenen Fischereikarten

Der Erlaubnisschein kann per Überweisung oder zu u.g. Zeiten erworben werden. Bei Überweisung erfolgen Ausstellung und Versand des Erlaubnisscheins nach Gutschrift auf dem Konto des Staatlichen Fischereiamtes Bremerhaven!

Voraussetzung für den Erwerb des Erlaubnisscheins ist ein Prüfungsnachweis in Form eines Fischereischeins oder Sportfischerprüfung oder einer Lehrgangsbescheinigung der Landwirtschaftskammer Niedersachsen. Eine Kopie des Personalausweises oder Reisepasses muss vorgelegt werden.

Die Gebühren wurden mit Wirkung zum 01.01.2021 angepasst.

Öffnungszeiten:

Mittwoch, Donnerstag und Freitag 08.00 - 11.00 Uhr





zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln