Niedersachen klar Logo

Ausgabe der Weserkarten

Die verschiedenen Fischereikarten

Voraussetzung für den Erwerb des Erlaubnisscheins ist ein Prüfungsnachweis in Form eines Fischereischeins oder Sportfischerprüfung oder einer Lehrgangsbescheinigung der Landwirtschaftskammer Niedersachsen.


Der Erwerb des Erlaubnisscheines ist, sofern die o.g. Voraussetzungen erfüllt sind, per Überweisung (Ausstellung und Zuleitung des Erlaubnisscheins erfolgt nach Gutschrift auf dem Konto des Staatlichen Fischereiamtes Bremerhaven) oder auch persönlich zu den unten genannten Ausgabezeiten möglich. Beim persönlichen Abholen des Erlaubnisscheins direkt im Amt beachten Sie bitte, dass eine Zahlung der Gebühr ausschließlich mit einer EC-Karte möglich ist. Die Zahlung der Gebühr mit Bargeld ist nicht möglich.


Die Ausgabezeiten sind:

Mittwoch bis Freitag

8 bis 11 Uhr



Das Staatliche Fischereiamt Bremerhaven hat seinen Sitz: Fischkai 31, 27572 Bremerhaven.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln